Sortieren nach
FILTER
490 Ergebnisse
490 Ergebnisse
Sortieren nach
loading...
-- Keine mehr --

Damenbrillen

Was ist der Trend bei Damenbrillen?


Katzenaugen-Brillengestell

Das Brillengestell der Katzenaugenbrille liegt irgendwo zwischen verspielt und raffiniert. Geometrische Formen und einzigartige Farbkombinationen sind aufregend, Cat-Eye-Brillen sind für fast jede Gesichtsform geeignet. Betonen Sie die Höhepunkte des Gesichts und schaffen Sie einen natürlich gemeißelten Look.

Die Katzenaugenbrille gehört zu den unverzichtbaren Accessoires in der Damengarderobe.

Geometrische Brillen mit Drahtgestell

Drahtgestelle waren schon immer beliebt, weil sie Spaß machen und anders sind. Geometrische Brillen haben in der Regel 4 oder mehr Seiten um das Glas herum, wie z.B. sechseckige, achteckige und geometrische Stile, bei denen modische Elemente im Mittelpunkt stehen und die den Stil der Frauen widerspiegeln, einzigartige Persönlichkeiten zu verfolgen und sich selbst zu interpretieren.

Übergroßes quadratisches Brillengestell

Die übergroßen quadratischen Rahmen in den 70er Jahren nimmt einen Retro-Stil mit super großen Proportionen und dicken Rahmen, die genügend Deckung Bereich und Unterstützung dicker Gläser bieten, diejenigen, die übergroße quadratische Brille tragen, sind ein Porträt der Mode und harte Arbeit.

Rundes Brillengestell

Runde Brillengestelle sind so konzipiert, dass sie komplett rund sind und keine rechten oder geraden Ecken haben, was den Menschen ein jugendliches und zugängliches Gefühl gibt. Runde Brillengestelle mit einem zurückhaltenden Stil helfen, die kantigen Gesichtszüge zu mildern.

Die runden Brillengestelle sind oft am besten für rautenförmige Gesichter, ovale Gesichter und herzförmige Gesichter geeignet, da die Kontur des Gestells die natürliche Kurve dieser Gesichtsform hervorhebt, die anders ist.

Kristalles Brillengestell

Diese kristallklaren Acetatfassungen sind in pastellfarbenen Tönen gehalten, die jeden Look aufwerten und eine entspannte, lässige Ausstrahlung haben.

Kristallene Brillengestelle sind einer der Top-Trends für Frauen in der kommenden Saison, sanfte Neutraltöne und Pastellfarben sind immer gefragter geworden.

Denken Sie daran, sie mit hellen Tönen zu tragen.

Tortoise-Brillengestell

Brillengestelle mit Tortoise-Muster sind eine gute Wahl für Frauen, denn sie sind äußerst vielseitig im Design und passen zu jedem gewünschten Modestil, ohne ihren einzigartigen Charme zu verlieren.

Wie wählt man Brillengestelle für Frauen?

Bei der Auswahl von Brillengestellen für Frauen können Sie unter drei Gesichtspunkten wählen: Je nach Gesichtsform, Hautton und Lebensstil sollten Sie sich vergewissern, dass das ausgewählte Brillengestell zu Ihnen passt.

1. Wählen Sie Brillengestelle für Frauen entsprechend Ihrer Gesichtsform:


Rundes Gesicht:

Quadratische oder rechteckige Brillen mit vollem oder halbem Rand eignen sich besser für runde Gesichter, da sie das Gesicht schlanker und die runden Gesichtszüge ausgewogener erscheinen lassen.

Ovales Gesicht:

Geometrische Brillengestelle eignen sich für ovale Gesichter, die breiter als die breiteste Stelle des Gesichts sind und eine geometrische Form haben, wobei übergroße Gestelle vermieden werden sollten.

Quadratisches Gesicht:

Ovale oder runde Brillengestelle sind besser für ein quadratisches Gesicht geeignet, da sie die Ecken und Kanten eines quadratischen Gesichts ausgleichen und es schmaler erscheinen lassen.

Diamantförmiges Gesicht:

Cat-Eye-Brillen oder Brillen mit ovalem Gestell eignen sich besser für rautenförmige Gesichter, und das Cat-Eye-Gestell ist breiter als die Wangenknochen, was eine schmale Stirn und ein schmales Kinn betonen kann.

Herzförmiges Gesicht:

Für herzförmige Gesichter sind runde Brillen oder quadratische Brillen mit geschwungenen Rändern ideal, die die Breite der Stirn und die Schmalheit des Kinns ausgleichen und den Blick von der breiten, hohen Stirn ablenken.

Dreieckiges Gesicht:

Eine Pilotenbrille eignet sich besser für dreieckige Gesichter. Dreieckige Gesichter sind breit an der Basis und am schmalsten an der Stirn. Die geschwungene Form der Pilotenbrille mildert die Wangenknochen und ist oben breiter und unten schmaler.

Rechteckiges Gesicht:

Quadratische Brillen mit dickem Rand, zweifarbige Brillen und Fliegerbrillen sind für Menschen mit rechteckigen Gesichtern geeignet.

Sie tragen dazu bei, die schmalen Gesichtszüge eines rechteckigen Gesichts zu ergänzen und verleihen Ihnen ein ausgewogeneres Aussehen.

2.Wählen Sie Brillengestelle für Frauen entsprechend Ihrem Hautton:


Warmer Hautton

Wenn Sie eine bronzefarbene, gelbe oder goldene Haut haben, also einen warmen Hautton, wählen Sie eine Rahmenfarbe, die Ihrem Hautton nahe kommt, z. B. einen hellen schildpattfarbenen, braunen, beigen, goldenen, honigfarbenen oder olivgrünen Rahmen, und halten Sie sich von kontrastierenden Farben wie Pastellfarben, Weiß und Schwarz fern.

Kühler Hautton

Wenn Ihre Haut einen rosa oder blauen Unterton hat, haben Sie einen kühlen Ton. Wählen Sie aus hautfreundlichen Farben wie Silber, Schwarz, Rosa, Lila, Blau, Fuchsia und grauen Rahmen.

Neutraler Hautton

Wenn Sie eine neutrale Hautfarbe haben, wählen Sie Fassungen in gelben und blauen Farbtönen, die zu Ihrer Haut passen.

3.Wählen Sie Glasfassungen für Frauen entsprechend Ihrem Lebensstil:

a.Für aktive Menschen, Sportler oder Personen, die in arbeitsintensiven Branchen tätig sind, sollten Sie einen robusten und langlebigen Rahmen wählen, damit er sich bei den täglichen Aktivitäten nicht verformt.

b.Brillen für Geschäftstreffen gibt es in eleganten Fassungen mit verschiedenen Winkeln.

c. Sonnenbrillen für den Strandurlaub können weiche und farbenfrohe Rahmen wählen, um die entspannte Atmosphäre zu unterstreichen.

Was ist der Unterschied zwischen Männerbrillen und Damenbrillen?


Rahmen Stil:

Damen Brillengestelle können dekorative Elemente (Strasssteine, Perlen, Blumendrucke usw.) aufweisen, während Brillengestelle für Männer schlichter sind.

Rahmenfarbe:

Männer bevorzugen eher konservative, dunkle Brillenfassungen wie Gold oder Schwarz; Frauen wählen gerne helle oder auffällige Farben wie leuchtendes Pink, Hellblau oder Rot.

Rahmengröße:

Männerbrillen haben in der Regel einen längeren Nasensteg, um den oberen Rahmen zu stützen, als Damenbrillen, und Brillengestelle für Männer haben in der Regel längere Bügel als Damenbrillen und haben größere Gläser als Damenbrillen.

Rahmenform:

Männer bevorzugen im Allgemeinen quadratische und rechteckige Fassungen. Frauen bevorzugen runde Brillen ohne Ecken.

Das Aussehen der Brille:

Brillen für Frauen sind modischer, der Rahmen mit mehr Farben und mehr Dekorationen, so dass sie einzigartig und attraktiv, charmant und sexy aussehen;

Das Brillengestell für Männer ist zu formell und standardmäßig, das Gestell ist etwas kleiner, kompakter und passt perfekt zum Gesicht.